Zulassungen

Mit eigenen Testgeräten und -verfahren prüft LEONI die elektrischen, mechanischen und chemischen Eigenschaften der SeaLine-Kabel.

Auf Kundenwunsch qualifiziert LEONI die Produkte durch namhafte Qualifikationsgesellschaften und informiert Sie danach über die einzelnen Freigaben der Kabel. 

LEONI Schiffskabel sind von allen großen Klassifikationsgesellschaften zugelassen wie

  • Germanischer Lloyd
  • Lloyds Register of Shipping
  • ABS Europe LTD
  • Bureau Veritas
  • Det Norske Veritas
  • VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut
Sprachen
Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.