Zulassungen

Mit eigenen Testgeräten und -verfahren prüft LEONI die elektrischen, mechanischen und chemischen Eigenschaften der SeaLine-Kabel.

Auf Kundenwunsch qualifiziert LEONI die Produkte durch namhafte Qualifikationsgesellschaften und informiert Sie danach über die einzelnen Freigaben der Kabel. 

LEONI Schiffskabel sind von allen großen Klassifikationsgesellschaften zugelassen wie

  • Germanischer Lloyd
  • Lloyds Register of Shipping
  • ABS Europe LTD
  • Bureau Veritas
  • Det Norske Veritas
  • VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut
Sprachen
Kontakt